Bekanntmachung

zur Wahl der Vertreter für die Vertreterversammlung der Nordthüringer Volksbank eG

Vertreterwahl am 8. Dezember 2020

Vertreterwahl am 8. Dezember 2020

Die Wahl zur Vertreterversammlung unserer Bank findet am Dienstag, dem 08.12.2020,
statt.

Wahlberechtigt sind alle Mitglieder unserer Bank, die bis zum heutigen Tage in der Liste der
Mitglieder beim Genossenschaftsregister eingetragen sind: minderjährige Mitglieder üben ihr
Wahlrecht durch ihren gesetzlichen Vertreter aus. Die Stimmen können abgegeben werden
in unseren Filialen:

Nordhausen, Taschenberg 1 - 2:        9:00 - 13:00 Uhr und 14:00 - 17:00 Uhr
Bleicherode, Hauptstraße 70:             9:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 17:00 Uhr
Sondershausen, Bebrastraße 14:        9:00 - 12:30 Uhr und 14:00 - 17:00 Uhr
Bad Frankenhausen, Anger 11 - 13:    9:00 - 12:30 Uhr und 14:00 - 17:00 Uhr
Sömmerda, Goethestraße 10:            9:00 - 13:00 Uhr und 14:00 - 17:00 Uhr
Kölleda, Markt 17:                            9:00 - 12:30 Uhr


Zur Wahl steht die vom Wahlausschuss aufgestellte Liste, nachdem weitere Listen nicht ein-
gereicht worden sind. Die Wahlliste liegt zusammen mit der Wahlordnung bis zum Wahltag
während der Geschäftszeiten in unseren Filialen zur Einsicht durch die Mitglieder aus.
Die Wahl erfolgt durch Stimmzettel, die von uns zu den Wahlzeiten zur Verfügung gestellt
werden.

Briefwahl ist zulässig: Die hierzu erforderlichen Unterlagen können vom 23.11.2020 bis spätestens 02.12.2020 in unseren Filialen bzw. unter der Telefon-Nr. 03631/655-10126 angefordert werden. Die Wahlbriefe müssen bis zum Ablauf der vorstehend genannten Wahlzeit per Post eingegangen sein.

Nordhausen, den 20. November 2020

DER WAHLAUSSCHUSS

Alf Grabinsky
-  Vorsitzender -