Oktober 2020

Am 1. Oktober 2020 fand die diesjährige Vertreterversammlung für das Geschäftsjahr 2019 statt.

Vorstand und Aufsichtsrat haben alle Vertreter begrüßt.

Der Aufsichtsrat und der Vorstand informierten die Vertreter über die geschäftliche Entwicklung unserer Bank.

Alle Beschlüsse der Vertreterversammlung wurden einstimmig gefasst:

- Feststellung des Jahresabschlusses 2019 und Beschlussfassung über die Verwendung des Jahresüberschusses 2019

- Beschlussfassung über die Entlastung

        der Mitglieder des Vorstandes
        der Mitglieder des Aufsichtsrates

Vorstand und Aufsichtsrat wurden ordnungsgemäß und einstimmig entlastet.

Mit der Versammlung schieden die Aufsichtsratsmitglieder

Alexander Link und Eckehardt Rößler

durch Ablauf der Wahlperiode aus dem Aufsichtsrat aus.

Die Wiederwahl von beiden war möglich und wurde im Interesse der Kontinuität und der bisherigen Zusammenarbeit von Aufsichtsrat und Vorstand empfohlen.

Herr Alexander Link und Herr Eckehardt Rößler wurden wieder in den Aufsichtsrat gewählt.

Im weiteren Verlauf erfolgte die einstimmige Beschlussfassung zu Änderungen der Satzung und der Wahlordnung.

Für die diesjährige Vertreterwahl wurde durch Beschluss der Vertreterversammlung ein Wahlausschuss gebildet. Zum Ablauf der Vertreterwahl werden Sie zu gegebener Zeit gesondert informiert.

Der Vorstand bedankt sich bei allen Mitgliedern und Kunden sowie dem Aufsichtsrat und Mitarbeitern.

Nach der offiziellen Versammlung gingen die Vertreter und Gäste in den kulinarischen Teil über.

Dem Team vom Burghof Kyffhäuser und der Eventagentur Forca ein großes Dankeschön für die Untersützung.